Machaba Safaris

Machaba Safaris Botswana & Zimbabwe

Description

ABOUT MACHABA CAMP:

The name „Machaba“ is the local Setswana name for the sycomore fig tree, also known as the tree of life. Machaba Camp is independently owned and operated, catering to the market of affordable luxury travel worldwide, offering excellent value for money and a unique classic safari experience. Machaba Camp appeals to both inexperienced safari guests and seasoned safari travelers.

 

The camp is built in a classic 1950s style, with luxurious safari tents featuring en-suite bathrooms and living areas, not forgetting the romantic outdoor showers. All tents are situated at ground level, with pathways meandering through the large riverine trees.

 

WHERE IS MACHABA CAMP LOCATED?

Machaba Camp is situated in the wildlife-rich Khwai region. The Khwai Concession is a 35,000-hectare reserve in the northeastern Okavango Delta, bordering the Moremi Game Reserve.

ABOUT LITTLE MACHABA

The name Machaba is the local Setswana name for the sycamore fig tree, the tree of life. Little Machaba is independently owned and operated. It caters to the market for affordable luxury travel worldwide, offering excellent value for money and a unique classic safari experience.

 

Little Machaba appeals to both inexperienced safari guests and experienced safari travelers. Little Machaba Camp is an exclusive luxury safari camp with 8 beds.

 

The camp is built in the classic style of the 1950s, with luxurious safari tents, private bathrooms and living areas, not to mention the romantic outdoor showers and baths.

 

All tents are situated on platforms, and the paths to the tents wind through the large river trees. The main dining and bar area is also located on wooden platforms, overlooking a large floodplain.

 

WHERE IS LITTLE MACHABA LOCATED?
Little Machaba is situated in the wildlife-rich Khwai region. The Khwai Concession is a 35,000-hectare reserve in the northeastern Okavango, adjacent to the Moremi Game Reserve. Little Machaba is located on the same island as Machaba Main Camp but is operated separately from Machaba Main Camp.


ABOUT GOMOTI PLAINS CAMP

Gomoti Plains Camp is named after the Gomoti River, which is located nearby and surrounded by roaming flood plains on both sides of the camp, adorned with towering palm trees. The camp features our iconic signature Machaba-style tents and decorations inspired by the local theme of water and land, both essential to life in the Okavango Delta. It offers our guests a unique safari experience that incorporates the natural habitat of the surrounding area.

Gomoti Plains Camp perfectly complements both Machaba Camps in terms of affordability, luxury, and diverse offerings.

The camp provides extensive water activities and boasts incredible wildlife diversity. The wildlife viewing in the area, whether from a vehicle or on the water, is superb. Guests can enjoy mokoro trips, motorboats (depending on water conditions), and game viewing by vehicle or on foot.

As it is located in a private concession, guests can also look forward to night drives and off-road viewing. Some of the remarkable sightings in this new and unique area include wild dog dens, large prides of lions, big herds of buffalo, recent sightings of leopards and cheetahs, and abundant other wildlife throughout the area.

 

WHERE IS GOMOTI PLAINS CAMP LOCATED?

Gomoti Plains Camp is situated just 18 km southeast of Chitabe Camp in the exclusive community area of NG32, which is a large community-run concession in the Okavango Delta.

The camp is positioned on one of the smaller flood plains along the Gomoti River system.

ABOUT GOMOTI PRIVATE CAMP

Gomoti Private is a small exclusive camp attached to Gomoti Plains Camp, offering total exclusivity and privacy for its guests.

The camp’s design includes a small intimate dining and lounge area with its own private plunge pool.

Relax and enjoy the sounds of Africa from around the campfire at night, indulging in one of Africa’s primal pleasures.

Guests have their own guide and vehicle to explore the wild Gomoti region.

Guests are also able to explore the waterways in a motorized boat and in silent Mokoros, depending on water levels.

The camp overlooks the Gomoti floodplain system with a view of 1000 Palm Island. Perfect for those who want to enjoy one of the finest wildlife areas in Africa in a completely exclusive private camp.

The Gomoti concession spans over 100,000 hectares of wild private Okavango and offers guests a chance to see up close the mega fauna the Okavango is famous for.

 

WHERE IS GOMOTI PRIVATE CAMP LOCATED?

Gomoti Private is located just 18 km southeast of Chitabe Camp in the exclusive community area of NG32, which is a large community-run concession in the Okavango Delta. The camp is situated next door to Gomoti Plains Camp.

ABOUT KIRI CAMP

Kiri Camp is named after the Kiri channel that flows past the island on which the camp is situated. The camp is elevated on wooden decks to provide guests with a view of the mighty Kiri floodplains that stretch out in front of the camp.

The luxury tents are designed to incorporate the surrounding ebony forest under which the camp is located.

Wood, canvas, and reeds play a primary role in the architecture of this stunning camp.

Kiri Camp offers a combination of game drives and water activities. Based on a private concession, these activities will take you to some of the more remote areas in the delta that were previously inaccessible.

A motorboat ride during peak flood times promises to enthral and captivate you, with the chance of seeing iconic wildlife from the river. Glide on quiet mokoros through the water lilies and observe wildlife from below as you sail at water level height. The Kiri area is diverse and abundant in wildlife, renowned for its lion and buffalo interactions and rare wild dog numbers.

As Kiri Camp is located in a private concession, off-road and night driving are allowed, as well as armed nature walks through the surrounding islands with knowledgeable guides.

 

WHERE IS KIRI CAMP LOCATED?

Kiri Camp is located in an exclusive concession area of NG32, which is a large community-run concession in the Okavango Delta.

The camp is situated on the Kiri River system, between the Boro River and the Kiri River, approximately 20 km southwest of Chiefs Island.

ABOUT NGOMA SAFARI LODGE

This boutique lodge, an oasis in a wildlife wonderland, offers unrivaled panoramic views over the game-rich floodplain and Chobe River. It is located on the doorstep of Chobe National Park, also known as the „Land of the Giants,“ as it is home to the largest population of elephants on Earth. Expect a vast and diverse array of wildlife as knowledgeable guides take you on safaris through the Chobe National Park, lazy afternoons by the pool, and stunning dinners under African stars.

Ngoma is a small boutique lodge set on a plateau, overlooking the Chobe River and floodplain. All 8 thatched river-facing suites have spacious internal and external living areas, a large luxury bath, an inside and outside shower, air conditioning, overhead fans, a mini bar, tea/coffee facilities including a Nespresso machine.

In addition, each suite has a private ‚refresh and relax‘ pool conveniently located in the external living area.

All rooms are equipped with three-quarter beds that can be converted to a king-size bed.

Two of the eight suites have sofa beds and may be used as triples. The sofa beds are recommended for children between 10 and 11 years. Each of the suites has a view of the river and offers the opportunity to see the famous Chobe elephants, migrating zebras, or buffalo grazing on the floodplain below.

 

WHERE IS NGOMA SAFARI LODGE LOCATED?

Ngoma Lodge is situated in the Chobe Forest Reserve on a magnificent ridge that overlooks the vast expanse of the Chobe River floodplains and the Caprivi Strip of Namibia. The Forest Reserve is an enclave largely surrounded by the Chobe National Park. To the northwest of it are seasonal marshes, Lake Liambezi, and eventually Namibia. It covers an area of 154,500 hectares. The lodge is a short 10-minute drive from the entrance to the Chobe National Park, where all game drives are enjoyed. It is a 45-minute drive from Kasane, where guests get to experience a boat cruise on the Chobe River.

Beschreibung

ÜBER DAS MACHABA CAMP:

Der Name Machaba stammt aus der lokalen Sprache Setswana und bedeutet Sykomorenfeigenbaum, der Baum des Lebens. Das Machaba Camp ist unabhängig im Besitz und wird eigenständig betrieben. Es richtet sich an den weltweiten Markt für erschwinglichen Luxusreisen und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie ein einzigartiges klassisches Safari-Erlebnis. Sowohl unerfahrene Safari-Gäste als auch erfahrene Safari-Reisende werden im Machaba Camp angesprochen.

 

Das Camp ist im Stil der 1950er Jahre gestaltet, mit luxuriösen Safarizelten, eigenen Badezimmern und Wohnbereichen, ohne dabei die romantischen Außenduschen zu vernachlässigen. Alle Zelte befinden sich ebenerdig und die Wege zu den Zelten schlängeln sich zwischen den großen Flussbäumen hindurch.

 

WO BEFINDET SICH DAS MACHABA CAMP?

Das Machaba Camp befindet sich in der wildreichen Khwai-Region. Die Khwai-Konzession ist ein 35.000 Hektar großes Reservat im nordöstlichen Okavango-Delta, das an das Moremi Game Reserve angrenzt.

Über Little Machaba:

Der lokale Setswana-Name für den Sykomorenfeigenbaum, den Lebensbaum, ist Machaba. Little Machaba ist ein unabhängig im Besitz befindliches und geführtes Camp. Es richtet sich an den weltweiten Markt für erschwinglichen Luxusreisen und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie ein einzigartiges klassisches Safari-Erlebnis.

 

Little Machaba spricht sowohl unerfahrene Safari-Gäste als auch erfahrene Safari-Reisende an. Das exklusive Luxus-Safari-Camp bietet Platz für 8 Gäste.

 

Das Camp ist im Stil der 1950er Jahre erbaut und verfügt über luxuriöse Safarizelte mit eigenen Badezimmern und Wohnbereichen, einschließlich romantischer Außenduschen und Bäder.

 

Alle Zelte sind auf Plattformen errichtet, und die Wege zu den Zelten führen durch eine malerische Kulisse großer Flussbäume. Der Haupt-Speise- und Barbereich befindet sich ebenfalls auf erhöhten Holzplattformen mit Blick auf eine ausgedehnte Überschwemmungsebene.

 

Lage von Little Machaba:

Little Machaba befindet sich in der wildreichen Khwai-Region. Diese Konzession erstreckt sich über 35.000 Hektar im nordöstlichen Okavango und grenzt an das Moremi Game Reserve. Obwohl Little Machaba sich auf derselben Insel wie das Machaba Main Camp befindet, wird es unabhängig vom Machaba Main Camp betrieben.

ÜBER DAS GOMOTI PLAINS CAMP

Das Gomoti Plains Camp ist nach dem nahe gelegenen Gomoti-Fluss benannt, der von weitläufigen Überschwemmungsflächen umgeben ist, die sich auf beiden Seiten des Lagers erstrecken und mit majestätischen Palmen gesäumt sind. Das Camp besteht aus unseren ikonischen Machaba-Stil-Zelten und ist mit Dekorationen im lokalen Wasser- und Landthema gestaltet, die beide für das Leben im Okavango-Delta von entscheidender Bedeutung sind. Wir bieten unseren Gästen ein einzigartiges Safari-Erlebnis, das die natürliche Umgebung des Lebensraums einbezieht.

Das Gomoti Plains Camp bietet die perfekte Kombination aus Erschwinglichkeit, Luxus und vielfältigem Angebot, genau wie die anderen Machaba Camps.

Das Gomoti Plains Camp bietet eine Vielzahl von Wasseraktivitäten und eine unglaubliche Vielfalt an Wildtieren. Die Tierbeobachtung in der Umgebung, sowohl vom Fahrzeug aus als auch vom Wasser aus, ist hervorragend. Die Gäste können sich auf Mokoro-Ausflüge, Motorboote (abhängig vom Wasserstand) sowie Wildtierbeobachtungen mit Fahrzeugen und zu Fuß freuen.

Da sich das Camp in einem privaten Konzessionsgebiet befindet, können die Gäste auch nächtliche Pirschfahrten und Geländefahrten genießen. Zu den interessanten Entdeckungen in dieser neuen, einzigartigen Gegend gehören Wildhund-Unterschlüpfe, große Löwenrudel, große Büffelherden, kürzlich gesichtete Leoparden und Geparden sowie zahlreiche andere Wildtiere in der gesamten Region.

 

WO BEFINDET SICH DAS GOMOTI PLAINS CAMP?

Das Gomoti Plains Camp befindet sich nur 18 km südöstlich des Chitabe Camps in der exklusiven Gemeindezone NG32, einem großen, von der Gemeinschaft betriebenen Konzessionsgebiet im Okavango-Delta.

Das Camp liegt an einer der kleineren Überschwemmungsflächen entlang des Gomoti-Flusssystems.

ÜBER GOMOTI PRIVATE CAMP

Gomoti Private ist ein kleines exklusives Camp, das dem Gomoti Plains Camp angeschlossen ist und seinen Gästen absolute Exklusivität und Privatsphäre bietet.

Das Camp wurde mit einem kleinen, intimen Ess- und Loungebereich entworfen, der über einen eigenen privaten Tauchpool verfügt.

Entspannen Sie sich und genießen Sie abends am Lagerfeuer die Klänge Afrikas und gönnen Sie sich eines der ursprünglichen Vergnügen Afrikas.

Die Gäste haben ihren eigenen Guide und ein Fahrzeug, um die wilde Gomoti-Region zu erkunden.

Die Gäste haben auch die Möglichkeit, die Wasserwege mit einem motorisierten Boot oder geräuschlosen Mokoros, abhängig vom Wasserstand, zu erkunden.

Das Camp bietet einen Blick auf das Gomoti-Überschwemmungsgebiet mit einer Aussicht auf die 1000 Palm Island. Perfekt für diejenigen, die eine der besten Tierregionen Afrikas in einem völlig exklusiven Privatcamp genießen möchten.

Die Gomoti-Konzession erstreckt sich über mehr als 100.000 Hektar wildes privates Okavango und bietet den Gästen die Möglichkeit, die Megafauna, für die das Okavango-Delta berühmt ist, aus nächster Nähe zu sehen.

 

WO BEFINDET SICH GOMOTI PRIVATE CAMP?

Gomoti Private befindet sich nur 18 km südöstlich des Chitabe Camps in dem exklusiven Gemeinschaftsgebiet NG32 im Okavango-Delta. Das Camp liegt direkt neben dem Gomoti Plains Camp.

ÜBER DAS KIRI CAMP

Das Kiri Camp trägt den Namen des Kiri-Kanals, der an der Insel vorbeifließt, auf der sich das Camp befindet. Das Camp befindet sich auf erhöhten Holzdecks, um den Gästen einen Blick auf die mächtigen Überschwemmungsebenen des Kiri zu ermöglichen, die sich vor dem Camp erstrecken.

Die luxuriösen Zelte sind so gestaltet, dass sie die umgebende Ebenholzwaldlandschaft, unter der sich das Camp befindet, einbeziehen.

Holz, Leinwand und Schilf spielen eine wichtige Rolle in der Architektur dieses beeindruckenden Camps.

Im Kiri Camp können sowohl Pirschfahrten als auch Wasseraktivitäten unternommen werden. Auf einer privaten Konzession basierend, führen diese Aktivitäten Sie zu einigen der entlegensten Gebiete im Delta, die zuvor unzugänglich waren.

Eine Bootsfahrt während der Hochwasserzeit verspricht, Sie zu faszinieren und in ihren Bann zu ziehen, mit der Möglichkeit, ikonische Tierarten vom Fluss aus zu beobachten. Gleiten Sie auf ruhigen Mokoros durch die Seerosen und betrachten Sie die Tierwelt von unten, während Sie auf Höhe des Wassers entlangfahren. Die Tierwelt in der Kiri-Region ist vielfältig und reichhaltig und bekannt für Löwen- und Büffelbegegnungen sowie seltene Wildhunde.

Da sich das Kiri Camp auf einer privaten Konzession befindet, sind Offroad- und Nachtfahrten erlaubt, ebenso wie geführte Naturwanderungen durch die umliegenden Inseln.

 

WO BEFINDET SICH DAS KIRI CAMP?

Das Kiri Camp liegt in einem exklusiven Konzessionsgebiet NG32, das von der Gemeinde betrieben wird, im Okavango-Delta.

Das Camp befindet sich am Flusssystem Kiri, zwischen dem Boro-Fluss und dem Kiri-Fluss, etwa 20 km südwestlich von Chiefs Island.

NGOMA SAFARI LODGE IM ÜBERBLICK

Die Ngoma Safari Lodge, eine exklusive Boutique-Lodge, liegt wie eine Oase in einer atemberaubenden Tierwelt. Sie bietet unvergleichliche Panoramablicke auf die wildreiche Überschwemmungsebene und den Chobe-Fluss. Direkt vor den Toren des Chobe-Nationalparks, auch bekannt als das „Land der Giganten“, beheimatet sie die größte Elefantenpopulation der Erde. Hier erwartet Sie eine vielfältige und faszinierende Tierwelt, während erfahrene Guides Sie auf Safaris durch den Chobe-Nationalpark begleiten. Entspannen Sie an faulen Nachmittagen am Pool und genießen Sie atemberaubende Abendessen unter afrikanischem Sternenhimmel.

 

Ngoma ist eine kleine exklusive Lodge, die auf einer Anhöhe thront und den Chobe-Fluss und die Überschwemmungsebene überblickt. Die 8 strohgedeckten Suiten bieten alle einen Flussblick und verfügen über großzügige Innen- und Außenwohnbereiche, ein luxuriöses großes Bad, eine Innen- und Außendusche, Klimaanlage, Deckenventilatoren, eine Minibar und Tee-/Kaffeezubereitungsmöglichkeiten, einschließlich einer Nespresso-Maschine.

 

Jede Suite bietet zudem einen privaten Pool im Außenwohnbereich, wo Sie sich erfrischen und entspannen können.

 

Alle Zimmer sind mit drei Einzelbetten ausgestattet, die zu einem Kingsize-Bett umgewandelt werden können.

 

Zwei der acht Suiten verfügen über Schlafsofas und können als Dreibettzimmer genutzt werden. Diese Schlafsofas sind besonders für Kinder im Alter von 10 bis 11 Jahren geeignet. Jede Suite bietet einen herrlichen Blick auf den Fluss und die Möglichkeit, die berühmten Chobe-Elefanten, wandernde Zebras oder grasende Büffel auf der Überschwemmungsebene zu beobachten.

 

LAGE DER NGOMA SAFARI LODGE

Die Ngoma Safari Lodge befindet sich im Chobe Forest Reserve, auf einer wunderschönen Anhöhe, von der aus man einen weiten Blick über die ausgedehnten Chobe-Flussauen und den Caprivi-Streifen in Namibia hat. Das Forest Reserve ist eine von Chobe-Nationalpark weitgehend umgebene Enklave. Im Nordwesten erstrecken sich saisonale Sumpfgebiete, der Lake Liambezi und schließlich Namibia. Das Reservat umfasst 154.500 Hektar. Die Lodge liegt nur eine kurze 10-minütige Fahrt vom Eingang des Chobe-Nationalparks entfernt, wo alle Wildtierbeobachtungsfahrten stattfinden. Bis nach Kasane, wo die Gäste eine Bootsfahrt auf dem Chobe-Fluss erleben können, sind es etwa 45 Autominuten.

Phone

+49 151 70 10 8888

Skype

michaelasoule

Contact

Machaba Safaris
PO Box 150071
Maun
Botswana

Maun
Klarer Himmel
24%
2.4km/h
0%
13°C
13°
13°
15°
Tue
14°
Wed
15°
Thu
14°
Fri
15°
Sat